ÜBERBLICK > Design Studio > Design Stoff

Elizabeth Whelan

 
 

Führende amerikanische Designer haben für die Ausstaffierung ihrer innovativsten und modernsten Produkte Stoffe von Elizabeth Whelan gewählt. Ihre Kollektion umfasst Webstoffe und Stofftapeten für den öffentlichen wie privaten Bereich sowie für den Bekleidungsmarkt.

Als Designpartnerin von Humanscale seit über 10 Jahren hat Elizabeth Whelan bereits eine Vielzahl von preisgekrönten Stoffen und Netzgeweben für Stühle wie Freedom, Liberty und Diffrient World entwickelt. Niels Diffrient, das visionäre Designgenie hinter unseren unverwechselbaren Stuhlmodellen, hat die Stoffe nach folgender Methode entwickeln lassen: Er definierte zunächst die ergonomische Funktion eines Stuhls und die entsprechenden Anforderungen an den Stuhlstoff; Elizabeth Whelan hat den Stoff daraufhin nach seinen Vorgaben maßgeschneidert auf das Produkt entwickelt. Der Stoff wurde für die Eigenschaften des Stuhls genauso ausschlaggebend wie seine elegante Struktur.

Elizabeth Whelan lässt sich von der Natur, der Kunst und Architektur inspirieren. Sie entwirft und entwickelt Gebrauchsstoffe für Humanscale, die sich durch ihre Stützeigenschaften, Beständigkeit, großartige Ästhetik und ihren Komfort auszeichnen.

Elizabeth Whelan hat an der Rhode Island School of Design studiert und wurde mit einem Textron-Stipendium ausgezeichnet. Erkunden Sie hier ihr Atelier und ihre Arbeiten im Einzelnen. 

 

Monofilament Stripe
Monofilament Stripe wurde speziell für unsere Stühle mit dreiteiligen Rückenlehnen aus elastischem Netzstoff entwickelt und ist ein robustes Netzgewebe mit einmaligen Stützeigenschaften. Das klassische Streifenmuster ist in einer Reihe von lebhaften Farben erhältlich.
Netzstoff | Design: Elizabeth Whelan
Black Carbon Platinum Green Atlantic Amber

Für die Optimierung kundengerechter Kauferfahrungen benutzen wir eigene Cookies und die Dritter. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen hier klicken.

Elizabeth Whelan