• Freedom Headrest

    Freedom Headrest

  • Freedom Task

    Freedom Task

  • Diffrient Smart

    Diffrient Smart

  • Liberty Task

    Liberty Task

  • Diffrient World

    Diffrient World

  • Trea
    NEW

    Trea

  • Diffrient Occasional

    Diffrient Occasional

  • Liberty Side Chair

    Liberty Side Chair

  • Ballo

    Ballo

  • Saddle/Pony

    Saddle/Pony

  • Cinto

    Cinto

Stühle und Hocker

Wir von Humanscale sind überzeugt, dass Einfachheit höchste Funktionalität gewährleistet. Bei unseren Bürostühlen setzen wir anstatt einer komplexen, erklärungsbedürftigen Sitzverstellung, eine automatisch auf das Körpergewicht des Benutzers reagierende Mechanik ein, die absolut wartungsfrei nach den Gesetzen der Physik arbeitet und bestmöglichen Sitzkomfort garantiert.

Aus unserer langjährigen Partnerschaft mit dem legendären Designer Niels Diffrient sind die preisgekrönten Bürostühle Freedom, Diffrient Smart, Diffrient World und Liberty hervorgegangen. Bei der Entwicklung neuer Sitzmöbel arbeiten wir außerdem mit international anerkannten Industriedesignern wie Don Chadwick und Todd Bracher zusammen.

 

"Ich möchte  Bürostühle entwerfen, die so einfach zu bedienen sind, dass deren Funktionalität für den Benutzer oft nicht sichtbar ist." - Niels Diffrient

Die Überzeugungen und Werte von Niels Diffrient spiegeln sich in seinem Design wider. Da Humanscale diese Werte mit Niels Diffrient teilt, lebt sein Vermächtnis in seinen Produkten und in unseren gemeinsamen Überzeugungen weiter. Lesen Sie mehr über die Partnerschaft von Humanscale mit dem Designer Niels Diffrient.

JW Player goes here

 

 

Evolution: Bürostühle am Arbeitsplatz

1960iger – 1970iger

Einfach, jedoch nicht einstellbar
1980iger – 1990iger

Einstellbar, aber kompliziert
Humanscale 2000 bis heute

Einfach und automatisch einstellbar

Wir entwickeln unsere Bürostühle ohne Knöpfe und Hebel, so dass sie erstaunlich leicht zu bedienen sind. Alle unsere Bürostühle ermöglichen dem Benutzer, die Sitzpositionen mühelos und ohne Betätigung manueller Bedienelemente zu verändern. Die Gestaltung von leicht zu bedienenden Bürostühlen stellt sicher, dass sie richtig und gesundheitsfördernd verwendet werden.

Die meisten Bürostühle haben Armlehnen, die fest mit dem Sitz verbunden sind und kein angenehmes Auflegen der Arme ermöglichen, wenn sich der Benutzer zurücklehnt oder seine Sitzposition ändert. Humanscale gestaltet alle Bürostühle in der Weise, dass die Armlehnen mit der Rückenlehne verbunden sind und sich die Arme bei einer Bewegung der sitzenden Person immer in einer gesunden und ergonomisch korrekten Position befinden.

Weiche Sitzpolster sind zwar bei kurzer Sitzdauer bequem, können aber bei mehrstündigem Sitzen sehr unbequem sein. Die Sitzbezüge von Humanscale sind härter als die der Mitbewerber und bieten Sitzkomfort über einen ganzen Arbeitstag hinweg. Wir haben als erstes Unternehmen Gel für unsere Sitzpolster verwendet. Da sich Gel nicht zusammendrückt, stützt es die Wirbelsäule der sitzenden Person optimal und erhöht den Sitzkomfort über viele Stunden.

Die Bürostühle von Humanscale passen sich perfekt jeden Benutzer an, als wären sie speziell für ihn angefertigt. Statt der herkömmlichen schweren  Mechaniken, welche aus bis zu 40 Einzelteilen bestehen,  machen sich unsere Bürostühle die physikalischen Gesetze und das Körpergewicht der sitzenden Person zunutze. Das bedeutet, dass der Bürostuhl automatisch das Gewicht des Benutzers erkennt und die Wirbelsäule in jeder Sitzposition perfekt abstützt. Gesundes Sitzen im Körperlot ist das entspannende Sitzerlebnis.

Humanscale-Bürostühle sind langlebig konzipiert und sehen nach zehn Jahren so gut aus wie heute.

  • Unsere Textilgewebe haben im Wyzenbeek-Test eine Strapazierfähigkeit von mehr als 150.000 Doppelreibungen erreicht. Damit liegt die Strapazierfӓhighkeit von Humanscale’s Textilien deutlich über dem Industriestandard.
  • Unsere Textilgewebe sind nicht mit den Polsterbezügen verklebt, wodurch eine Knitterbildung verhindert und die Umwelt langfristig geschont wird.
  • Die Armauflagen sind mit einer separaten, verschleißfreien Schaumstoffeinlage versehen.
  • Die Oberfläche unserer Kunststoffe ist gegen Kratzer geschützt.
  • Die Oberflächen der Bürostühle sind weder lackiert noch anderweitig behandelt, um sichtbare Gebrauchsspuren von vornherein vorzubeugen.
  • Wir verwenden weniger Teile für unsere Bürostühle, um Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Für die Optimierung kundengerechter Kauferfahrungen benutzen wir eigene Cookies und die Dritter. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen hier klicken.