• Freedom Headrest

    Freedom Headrest

  • Freedom Task

    Freedom Task

  • Diffrient Smart

    Diffrient Smart

  • Smart Ocean

  • Liberty Task

    Liberty Task

  • Diffrient World

    Diffrient World

  • Trea

    Trea

  • Diffrient Occasional

    Diffrient Occasional

  • Liberty Side Chair

    Liberty Side Chair

  • Ballo

    Ballo

  • Humanscale Freedom Saddle Stool

    Saddle/Pony

  • Cinto

    Cinto

individuell anpassen INFORMATIONEN ANFORDERN Nach Oben
Liberty Task
Liberty Task
Liberty Task
Liberty Task
Liberty Task
Liberty Task

Liberty Task

Entworfen von Niels Diffrient

(29)
Der Liberty Task Chair ist ein intelligenter Bürostuhl mit Netzgewebe, der bei jedem Benutzer für die automatische Stützung der Lendenwirbel sorgt und sich durch einfache Handhabung auszeichnet. Liberty wurde entworfen, um allen sitzenden Personen einen einzigartigen, benutzerorientierten Komfort zu bieten. Genau wie der Diffrient World Chair  von Humanscale verwendet auch Liberty die innovative, den Körperkonturen anpassende Netztechnologie von Humanscale, sowie die automatische Rückenlehnenverstellung, welche ohne zusätzliche Mechanik für perfekte Unterstützung und unübertroffenen Komfort sorgt.  
Liberty Task

Entworfen von Niels Diffrient

(29)
Der Liberty Task Chair ist ein intelligenter Bürostuhl mit Netzgewebe, der bei jedem Benutzer für die automatische Stützung der Lendenwirbel sorgt und sich durch einfache Handhabung auszeichnet. Liberty wurde entworfen, um allen sitzenden Personen einen einzigartigen, benutzerorientierten Komfort zu bieten. Genau wie der Diffrient World Chair  von Humanscale verwendet auch Liberty die innovative, den Körperkonturen anpassende Netztechnologie von Humanscale, sowie die automatische Rückenlehnenverstellung, welche ohne zusätzliche Mechanik für perfekte Unterstützung und unübertroffenen Komfort sorgt.  
Der Liberty Task Chair ist ein intelligenter Bürostuhl mit Netzgewebe, der bei jedem Benutzer für die automatische Stützung der Lendenwirbel sorgt und sich durch einfache Handhabung auszeichnet. Liberty wurde entworfen, um allen sitzenden Personen einen einzigartigen, benutzerorientierten Komfort zu bieten. Genau wie der Diffrient World Chair  von Humanscale verwendet auch Liberty die innovative, den Körperkonturen anpassende Netztechnologie von Humanscale, sowie die automatische Rückenlehnenverstellung, welche ohne zusätzliche Mechanik für perfekte Unterstützung und unübertroffenen Komfort sorgt.  

Mit seinem minimalistischen Design, das sich in jeden Raum integriert, ist der Liberty Task Chair die ideale Sitzlösung für moderne Arbeitswelten. Die automatische, gewichtssensitive Verstellung der Rückenlehne und die an der Rückenlehne befestigten Armlehnen sorgen für konstante Stützung. Hiermit und mit der innovativen Tri-Panel-Netzstoff-Rückenlehne vereint Liberty Funktion, Einfachheit und ästhetische Formgebung. Liberty kommt mit weniger Teilen aus als herkömmliche Arbeitsstühle und überzeugt durch sein zeitloses und umweltfreundliches Design.

  PRODUKTVIDEO ANSCHAUEN

  BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Liberty Task
Liberty Task
Versand

Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Humanscale-Vertreter auf.

GEWÄHRLEISTUNG

Sitzmöbel – branchenführend 15 Jahre Gewährleistung
lle Stoffe/Sitzkissen/Armpolster – 5 Jahre Gewährleistung
Hocker Ballo – 3 Jahre Gewährleistung

RÜCKSENDUNGEN

Einzelheiten, siehe Geschäftsbedingungen:  Hier Klicken >   

PRODUKTWARTUNG

Zur Reinigung der Armpolster und Fußkreuze milde Flüssigseife und Wasser verwenden. Schmutz und Flecken mit einem weichen Tuch gründlich abwischen. Mit einem weichen Tuch vorsichtig trocken reiben.

Ausführliche Anleitung (PDF) zur Lederpflege und Fleckenentfernung herunterladen.

KUNDENBERICHTE
  • famished chair for me!
    Used this very performance and quality based chair for sometime, my business time never strains while using this chair...
    niranjan s.
  • Un excellent siège ergonomique
    J'utilise ce siège ergonomique depuis plusieurs années et je n'ai jamais eu de problème. Confortable grâce à son inclinaison automatique, je recommande le Liberty sans problème.
    Clément S.
  • Former Herman Miller chair owner - Very pleased with my purchase
    No more back problems when working from home. I wish the arms would be adjustable in width instead of just going up and down. However, solving back pain while working many hours was the objective and I'm pleased.
    Jessica L.
DESIGNER
Niels Diffrient Image
Niels Diffrient

Die Designphilosophie von Niels Diffrient's basiert auf dem Leitsatz: Form folgt Funktion. Seine Arbeit erstreckt sich über Generationen, wobei sich Blick immer auf vergangene Strömungen gerichtet war, um die Tools für unsere täglichen Arbeitsanforderungen neu zu erfinden.

Gestützt auf seine akademischen Ausbildung in den Bereichen Design und Architektur und seinem Studienabschluss an der Cranbook Academy, bündelt Niels Diffrient sein Technik- und Architekturwissen sowie Erkenntnisse zum Faktor Mensch in der Entwicklung von außergewöhnlich funktionalen und ästhetisch zeitlosen Designs.

Seit seinen frühen Arbeiten in den Studios von Eero Saarinen, Marco Zanuso, und Henry Dreyfuss bis heute mit seiner Mitarbeit bei Humanscale war Diffrient als visionärer Designer allgemein anerkannt. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen zählen der National Design Award 2002 des Designmuseums Smithsonian's Cooper-Hewitt, des National Design Museum sowie der Chrysler Design Award 1999. In den letzten Jahren fokussiert Niels Diffrient seine Energie auf Produkte für Büroumgebungen, insbesondere auf Sitzmöbel. In diesem Bereich hat er bahnbrechende Pionierarbeit geleistet, zu der der pneumatischen Zylinder zur Sitzhöheneinstellung oder die automatische gewichtserkennende Neigungsfunktion von Stühlen gehören.

Die Designphilosophie von Niels Diffrient's basiert auf dem Leitsatz: Form folgt Funktion. Seine Arbeit erstreckt sich über Generationen, wobei sich Blick immer auf vergangene Strömungen gerichtet war, um die Tools für unsere täglichen Arbeitsanforderungen neu zu erfinden.

Gestützt auf seine akademischen Ausbildung in den Bereichen Design und Architektur und seinem Studienabschluss an der Cranbook Academy, bündelt Niels Diffrient sein Technik- und Architekturwissen sowie Erkenntnisse zum Faktor Mensch in der Entwicklung von außergewöhnlich funktionalen und ästhetisch zeitlosen Designs.

Seit seinen frühen Arbeiten in den Studios von Eero Saarinen, Marco Zanuso, und Henry Dreyfuss bis heute mit seiner Mitarbeit bei Humanscale war Diffrient als visionärer Designer allgemein anerkannt. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen zählen der National Design Award 2002 des Designmuseums Smithsonian's Cooper-Hewitt, des National Design Museum sowie der Chrysler Design Award 1999. In den letzten Jahren fokussiert Niels Diffrient seine Energie auf Produkte für Büroumgebungen, insbesondere auf Sitzmöbel. In diesem Bereich hat er bahnbrechende Pionierarbeit geleistet, zu der der pneumatischen Zylinder zur Sitzhöheneinstellung oder die automatische gewichtserkennende Neigungsfunktion von Stühlen gehören.

Design-Story
Design-Story
Design-Story

"Ich habe immer darauf bestanden, dass sich die Rückenlehne an die Person anpassen muss. Nun haben wir dieses einzigartige Netz, das sich der Körperform anpasst und Ihren Rücken ausreichend stützt. Egal, ob Sie klein, groß, dick oder schlank sind, die Rückenlehne passt sich immer an."

Niels Diffrient, Designer


Von der Vorstellung inspiriert, einen minimalistischen, jedoch funktionalen Netzarbeitsstuhl mit organischer Formensprache und zeitlosem Design zu entwickeln, hat Niels Diffrient den Bürostuhl Liberty kreiert. Ebenso wie der Diffrient World Chair zeichnet sich auch Liberty durch seine innovative Rückenlehne und dem patentierten Tri-Panel-Netzgewebe aus, von dem Niels Diffrient sagt, dass es auf dem Konzept des maßgeschneiderten Hemds basiert. Er hat eng mit der Textildesignerin Elizabeth Whelan zusammengearbeitet, um ein Netzgewebe zu entwickeln, das fest und stützend wirkt und gleichzeitig flexibel und anpassend ist.

"Ich habe immer darauf bestanden, dass sich die Rückenlehne an die Person anpassen muss. Nun haben wir dieses einzigartige Netz, das sich der Körperform anpasst und Ihren Rücken ausreichend stützt. Egal, ob Sie klein, groß, dick oder schlank sind, die Rückenlehne passt sich immer an."

Niels Diffrient, Designer


Von der Vorstellung inspiriert, einen minimalistischen, jedoch funktionalen Netzarbeitsstuhl mit organischer Formensprache und zeitlosem Design zu entwickeln, hat Niels Diffrient den Bürostuhl Liberty kreiert. Ebenso wie der Diffrient World Chair zeichnet sich auch Liberty durch seine innovative Rückenlehne und dem patentierten Tri-Panel-Netzgewebe aus, von dem Niels Diffrient sagt, dass es auf dem Konzept des maßgeschneiderten Hemds basiert. Er hat eng mit der Textildesignerin Elizabeth Whelan zusammengearbeitet, um ein Netzgewebe zu entwickeln, das fest und stützend wirkt und gleichzeitig flexibel und anpassend ist.

NÄHERES
TECHNISCHE ANGABEN

Breite Stuhl: 673 mm (26.5”) Armlehnen / 533 mm (21”) ohne Armlehnen
Größe Fußkreuz: 660 mm (26”)
Bereich Sitzhöhe: 413 - 579 mm (16.5” – 22.8”)
Bereich Neigung: 18° Neigung + 8° Neigung Rückenlehne
Gewicht: 15 kg (34 lbs) Armlehnen / 14 kg (31 lbs) ohne Armlehnen
Stapelbar: Nein

STOFFE
Monofilament Stripe
Monofilament Stripe wurde speziell für unsere Stühle mit dreiteiligen Rückenlehnen aus elastischem Netzstoff entwickelt und ist ein robustes Netzgewebe mit einmaligen Stützeigenschaften. Das klassische Streifenmuster ist in einer Reihe von lebhaften Farben erhältlich.
Netzstoff | Design: Elizabeth Whelan
Black Carbon Platinum Green Atlantic Amber

INFORMATIONEN ANFORDERN

Humanscale

Für die Optimierung kundengerechter Kauferfahrungen benutzen wir eigene Cookies und die Dritter. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen hier klicken.